Suche

Neuer Corona-Virus Typ in Peking entdeckt

Die aktuellen Maßnahmen in Chinas Hauptstadt Peking sind drastisch. Ganze Wohnviertel sind wieder abgeriegelt, Schulen und Kindergärten im Gebiet geschlossen. Die Regierung hat den so genannten Kriegszustand verhängt. Der Grund: Der Corona-Virus breitet sich wieder aus und scheint sich dabei sogar noch verändert zu haben.

Corona-Ausbruch: Peking wird abgeriegelt

MUTATION Zwei Monate war Peking "virus-frei". Doch jetzt berichten viele Bewohner und die Global Times von Panik wegen einer veränderten Form des Erregers. Übers letzte Wochenende gab es 100 neue Infektionen, die höchste Zahl seit April. Experten sagen: Der neue Corona-Virus ist eine Mutation, also eine veränderte Form. Zeng Guang, Epidemiologe des Gesundheitsamtes in Peking bestätigt: Der neu entdeckte Virus ist anders als der Typ, der das Land vorher heimgesucht hat.


D614G Die neue Mutation könnte den Virus gefährlicher machen. Sie heißt D614G und sorgt dafür, dass die Zahl der Stacheln am Virus-Körper plötzlich 4 oder 5 Mal so hoch ist. Und diese Stacheln befallen andere Zellen. Doch: Auch harmloser könnte der Virus dadurch werden. Noch ist nicht sicher, wie sich die Mutation auswirkt. Ob die Krankheitsverläufe schlimmer werden? Noch unbekannt.


URSPRUNG Laut den Infos aus China kommt der neue Corona-Virus aus einem Großmarkt in Peking. Dort war er auf Schneidebrettern entdeckt worden, wo Arbeiter importierten Lachs verarbeiten. China importiert Lachs aus Norwegen, Chile, Australien, Kanada und von den Färöer-Inseln. Alle 10.000 Menschen, die auf dem Markt arbeiten, sollen jetzt getestet werden. So will China eine weitere Verbreitung des mutierten Corona-Virus vermeiden. Hoffentlich gelingt das…


Quellen:

  1. https://www.lokalkompass.de/bochum/c-politik/corona-neuer-virus-typ-bei-erneuten-ausbruch-in-china-entdeckt_a1386702

  2. https://www.merkur.de/welt/corona-peking-china-japan-brasilien-neuer-ausbruch-news-aktuell-zahlen-wuhan-zr-13794008.html

  3. https://www.nau.ch/news/china/coronavirus-in-peking-darum-ergibt-die-lachs-theorie-wenig-sinn-65724976


Hinweis

Bitte beachte unsere Kommentarrichtlinien beim Verfassen deines Leserkommentars.

User, die diese Funktionen verwenden, erklären sich mit den nachfolgenden Nutzungsbedingungen einverstanden >>

Über uns

Wir sind ein Zusammenschluss aus Freunden und jungen Journalisten ,die institutionell unabhängig und ohne fremde Unterstützung ein Nachrichtenportal und Online-Magazin produzieren. 

Geschrieben, gelayoutet und vermarktet von uns selbst, ohne, dass uns jemand ein Blatt vor den Mund hält.

Kontakt

Du möchtest uns schreiben oder mitmachen, hast Informationen oder möchtest einfach deine Kritik loswerden? 

Dann schreib uns per DM auf Instagram an oder durch das Kontaktformular auf unserer Webseite.

Unsere Ziele

Der Bergische Impuls ist von Jugendlichen für Jugendliche.

Wir wollen frischen Wind in die Region bringen mit augenöffnenden Artikeln, spannenden Berichten, kritischen Kommentaren und ausführlichen Nachrichten.

Guter, unabhängiger und junger Lokaljournalismus wird im Bergischen immer seltener.

Und genau deswegen sind wir hier!

  • Bergischer Impuls
  • Meine Corona Party- Playlist
  • Instagram - Weiß Kreis
  • YouTube - Weiß, Kreis,

Der Bergischer Impuls ist ein eigenständiges, institutionell unabhängiges crossmediales Nachrichtenportal und Onlinemagazin mit dem Ziel, junge Menschen für den von jungen Menschen gemachten Lokaljournalismus zu begeistern.

Made with       in Bergisch Gladbach