Suche

Missbrauch: Ermittlungen gegen Chat-Teilnehmer

Aktualisiert: Juni 28

Köln/Bergisch Gladbach

Bei den Ermittlungen zum Missbrauchskomplex Bergisch Gladbach hat die Polizei jetzt zahlreiche weitere Mitglieder von Chat-Gruppen namentlich identifiziert. Den 24 Beschuldigten werde der Besitz von Kinderpornografie vorgeworfen, sagte ein Sprecher der Kölner Staatsanwaltschaft am Donnerstag.

Gegen sie werde nicht wegen sexuellen Kindesmissbrauchs ermittelt. Insgesamt gebe es somit allein in NRW derzeit 52 Beschuldigte in dem Verfahren. Unverändert säßen elf Verdächtige in Untersuchungshaft, gegen acht Männer wurden bereits Anklagen erhoben.


Im August soll der Prozess wegen schweren sexuellen Missbrauchs gegen einen 42-Jährigen beginnen, von dem die Ermittlungen ihren Ausgang nahmen. Bei einer Durchsuchung seiner Wohnung in Bergisch Gladbach hatten Beamten im vergangenen Oktober riesige Mengen kinderpornografischen Materials gefunden. Bei der Auswertung stießen sie unter anderem auf Chat-Gruppen mit bis zu 1800 Teilnehmern. Bundesweit konnten nach früheren Angaben bisher mehr als 70 Tatverdächtige und über 40 Opfer identifiziert werden.


Einen Täter hat das Landgericht Kleve kürzlich zu zehn Jahren Haft und dauerhafter Unterbringung in der Psychiatrie verurteilt. Gegen zwei Angeklagte läuft derzeit der Prozess in Mönchengladbach.


#missbrauch #bergischgladbach

Hinweis

Bitte beachte unsere Kommentarrichtlinien beim Verfassen deines Leserkommentars.

User, die diese Funktionen verwenden, erklären sich mit den nachfolgenden Nutzungsbedingungen einverstanden >>

Über uns

Wir sind ein Zusammenschluss aus Freunden und jungen Journalisten ,die institutionell unabhängig und ohne fremde Unterstützung ein Nachrichtenportal und Online-Magazin produzieren. 

Geschrieben, gelayoutet und vermarktet von uns selbst, ohne, dass uns jemand ein Blatt vor den Mund hält.

Kontakt

Du möchtest uns schreiben oder mitmachen, hast Informationen oder möchtest einfach deine Kritik loswerden? 

Dann schreib uns per DM auf Instagram an oder durch das Kontaktformular auf unserer Webseite.

Unsere Ziele

Der Bergische Impuls ist von Jugendlichen für Jugendliche.

Wir wollen frischen Wind in die Region bringen mit augenöffnenden Artikeln, spannenden Berichten, kritischen Kommentaren und ausführlichen Nachrichten.

Guter, unabhängiger und junger Lokaljournalismus wird im Bergischen immer seltener.

Und genau deswegen sind wir hier!

  • Bergischer Impuls
  • Meine Corona Party- Playlist
  • Instagram - Weiß Kreis
  • YouTube - Weiß, Kreis,

Der Bergischer Impuls ist ein eigenständiges, institutionell unabhängiges crossmediales Nachrichtenportal und Onlinemagazin mit dem Ziel, junge Menschen für den von jungen Menschen gemachten Lokaljournalismus zu begeistern.

Made with       in Bergisch Gladbach