Suche

Erdgas Umschaltung in Bergisch Gladbach verschoben

Die Ende April für Bergisch Gladbach geplante Schaltung auf H-Gas erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt in diesem Jahr. Eigentlich sollten ab diesem Termin weite Teile der Stadtmitte sowie die Stadtteile Gronau, Heidkamp und Sand mit H-Gas versorgt werden. Alle betroffenen Kunden erhalten ein Informationsschreiben zum weiteren Ablauf. Die Versorgung mit Erdgas bleibt weiterhin bestehen.

Die ErdgasUmstellung ist sich in der aktuellen Lage der außerordentlichen Verantwortung den Verbrauchern und Mitarbeitern gegenüber bewusst. Die Arbeiten der ErdgasUmstellung sind eine wesentliche Voraussetzung für die gesetzlich geforderte Umstellung auf H-Gas, um die dauerhafte Versorgung aller Verbraucher mit Erdgas sicherzustellen. Es werden eine Vielzahl von Präventivmaßnahmen ergriffen, damit die Techniker ihre Tätigkeit bei den Verbrauchern auch weiterhin möglichst gefährdungsfrei durchführen können und ein Infektionsrisiko aller Beteiligten auf ein Minimum reduziert wird.


Neuterminierung der Schaltmaßnahme in 2020

Die getroffene Entscheidung zur Verschiebung der ersten Schaltung des Jahres wird auch Auswirkung auf die weiteren Schaltungen im Jahresverlauf haben. „Im Rahmen der technischen Umstellmaßnahmen muss die Reihenfolge der Schaltgebiete erhalten bleiben. Über mögliche Änderungen informieren wir die Verbraucher natürlich möglichst frühzeitig“, sagt Stephan Pütz, Gesamtprojektleiter der ErdgasUmstellung. Unter anderem sollen in der zweiten Jahreshälfte Refrath, Bensberg und andere Ortsteile von Bergisch Gladbach und Odenthal, sowie im Spätherbst weitere Teile des Rheinisch-Bergischen und Oberbergischen Kreises H-Gas nutzen können. Über die neuen Schalttermine wird die ErdgasUmstellung zeitnah informieren.


Aktuelle Informationen online einsehen

Verbraucher finden alle aktuellen Informationen auf der Webseite www.meine-erdgasumstellung.de. Hierzu gehört eine interaktive Karte zu den Umstellgebieten sowie Hintergründe und FAQ zur Erdgasumstellung in sieben Sprachen.

Bei weiteren Fragen können sich Verbraucher gerne telefonisch über die kostenfreie Helpline der ErdgasUmstellung unter 0800 4398 444 (Servicezeiten: Mo.-Fr., 7-20 Uhr und Sa., 8-16 Uhr) oder schriftlich per E-Mail an info@meine-erdgasumstellung.de wenden.

Hinweis

Bitte beachte unsere Kommentarrichtlinien beim Verfassen deines Leserkommentars.

User, die diese Funktionen verwenden, erklären sich mit den nachfolgenden Nutzungsbedingungen einverstanden >>

Über uns

Wir sind ein Zusammenschluss aus Freunden und jungen Journalisten ,die institutionell unabhängig und ohne fremde Unterstützung ein Nachrichtenportal und Online-Magazin produzieren. 

Geschrieben, gelayoutet und vermarktet von uns selbst, ohne, dass uns jemand ein Blatt vor den Mund hält.

Kontakt

Du möchtest uns schreiben oder mitmachen, hast Informationen oder möchtest einfach deine Kritik loswerden? 

Dann schreib uns per DM auf Instagram an oder durch das Kontaktformular auf unserer Webseite.

Unsere Ziele

Der Bergische Impuls ist von Jugendlichen für Jugendliche.

Wir wollen frischen Wind in die Region bringen mit augenöffnenden Artikeln, spannenden Berichten, kritischen Kommentaren und ausführlichen Nachrichten.

Guter, unabhängiger und junger Lokaljournalismus wird im Bergischen immer seltener.

Und genau deswegen sind wir hier!

  • Bergischer Impuls
  • Meine Corona Party- Playlist
  • Instagram - Weiß Kreis
  • YouTube - Weiß, Kreis,

Der Bergischer Impuls ist ein eigenständiges, institutionell unabhängiges crossmediales Nachrichtenportal und Onlinemagazin mit dem Ziel, junge Menschen für den von jungen Menschen gemachten Lokaljournalismus zu begeistern.

Made with       in Bergisch Gladbach